| 08:00 Uhr

Polizei
Betrunkener greift Polizeibeamten an

Wittlich. Die Besatzung eines Rettungswagens musste am Montag gegen 22.30 Uhr die Unterstützung der Polizei anfordern. Auf dem Schloßplatz in Wittlich störte ein 41-jähriger Mann aus dem Stadtgebiet Wittlich die Arbeit des Rettungsdienstes fortwährend. Von Hans-Peter Linz
Hans-Peter Linz

Das teilt die Polizei in Wittlich mit. Als die Beamten eintrafen wurde er aufgefordert, sich zu entfernen, was er jedoch mit einem versuchten Angriff gegen einen Beamten erwiderte.

Der deutlich betrunkene Mann wurde vorübergehend in Gewahrsam genommen, gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.