| 20:52 Uhr

Bibliothek
Wittlicher Bücherei stellt sich bei Tagung vor

Wittlich. () Die Stadtbücherei Wittlich ist als eine von fünf westdeutschen Bibliotheken eingeladen worden, bei der Fachtagung „Einfach digital?!“ in Köln ihre Aktivitäten im Bereich Social-Media vorzustellen.

Die Tagung beschäftigt sich mit der Zukunft der Bibliotheken und ist Teil der bundesweiten Kampagne „Netzwerk Bibliothek“. Neben Wittlich nehmen Büchereien aus Nettetal, Ibbenbüren,Bruchköbel und Baunatal teil, stellen ihre Erfolgsprojekte vor und zeigen, wie sie Zukunftsthemen wie Gaming, Makerspace und (digitale) Medienpädagogik für Erzieher bereits erfolgreich umsetzen.  Im Anschluss werden Perspektiven, Probleme und Lösungen für den Einsatz der  digitalen Angebote diskutiert. In einem Markt der Möglichkeiten stellen sich Kooperationspartner vor, die Bibliotheken auf diesem Weg unterstützen können.

Die Kampagne „Netzwerk Bibliothek“ wird organisiert vom Deutschen Bibliotheksverband (dbv). Sie wurde 2014 als bundesweite Kampagne ins Leben gerufen und ist darauf ausgerichtet, digitale Angebote und Bildungsprojekte der Bibliotheken sichtbarer zu machen.