| 14:57 Uhr

Weiterbildung
Workshop soll Missverständnisse vermeiden

Wittlich. () Unter dem Titel „Ich verstehe Hassan nicht und warum macht Fatima das?“ wird ein Workshop zur Auseinandersetzung mit der syrischen Kultur angeboten.

Er beginnt am Montag, 17. September,  um 14 Uhr, und dauert voraussichtlich zwei Stunden. Veranstaltungsort sind die Räume des Deutschen Roten Kreuzes, Kurfürstenstraße 7a in Wittlich (erste Etage, links).  Der Workshop versucht, die syrische Kultur näherzubringen und dadurch Missverständnisse zwischen den Ehrenamtlichen und den Geflüchteten zu klären. Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen.

Weitere Infos und Anmeldung bei Carmen Jondral-Schuler, DRK-Ehrenamtskoordination, Telefon  06571/697729, oder bei Andalos Butterbach, DRK-Migrationsfachdienst, Telefon  06571/697712.