1. Region

Wittlicher Baumarkt-Gelände: Kreisel kommt auf jeden Fall

Wittlicher Baumarkt-Gelände: Kreisel kommt auf jeden Fall

Ob die Globus-Fachmarktgruppe, die mittlerweile auch Betreiberin der Hela-Fachmärkte ist, am Standort Wittlich beide Märkte parallel betreiben wird oder sie den Hela-Markt schließt, ist nicht bekannt. Auf den Bau des Verkehrskreisels an der Ausfahrt vom Baumarkt-Gelände auf die Schlossstraße hat diese unternehmerische Entscheidung der Eigentümer keinen Einfluss.

Der Bau werde vom Landesbetrieb Mobilität in der zweiten Jahreshälfte 2008 ausgeschrieben und soll anschließend ausgeführt werden, teilt die Stadtverwaltung Wittlich mit. Mit einem Durchmesser von 38 Metern und einem Extra-Anschluss für den Baumarkt, dessen Kosten vom Betreiber des Baumarkts getragen werden, soll der Kreisverkehr Entlastung bringen. Die ist deshalb vonnöten, da es immer wieder zu gefährlichen Situationen im Bereich der Ausfahrt kommt. Der Kreisel kann erst jetzt gebaut werden, da zuvor die Ortsumgehung Wengerohr für den Verkehr nicht frei gegeben war.