1. Region

Wittlicher Möhnenattacke unter erschwerten Bedingungen

Wittlicher Möhnenattacke unter erschwerten Bedingungen

Schneefall zur Rathauserstürmung! Um 11.11 Uhr Weiberdonnerstag ist stets in Wittlich eine der spektakulärsten Machtübernahmen. Die Möhnen erstürmen das Alte Rathaus am Markt mit einer alten Feuerwehrleiter, eine Aktion für Schwindelfreie.

(sos) Dass der komplette Marktplatz eingeschneit ist, kommt am heutigen Donnerstag erschwerend hinzu. Martin Schmidt von der Freiwilligen Feuerwehr Stadtmitte kann sich nicht erinnern, dass es zum großen Tag der Weiberherrschaft schon einmal so geschneit hat.Immerhin passt das Wetter zur weißen Fahne, die traditionell auf dem Rathausdach gehisst wird, wenn Bürgermeister Joachim Rodenkirch seiner Macht verlustig gegangen ist und den Stadtschlüssel an die Möhnen übergeben hat.