1. Region

Wittlicher Stadtrat beschließt Investitionen von 10,8 Millionen Euro für 2010

Wittlicher Stadtrat beschließt Investitionen von 10,8 Millionen Euro für 2010

Einstimmig hat der Wittlicher Stadtrat den Haushaltsplan 2010 beschlossen. Der Plan ist ausgeglichen und sieht Investitionen für 10,8 Millionen Euro vor.

Die beiden Großprojekte Mehrzweckhalle und der Neubau des Rathauses verschlingen zusammen 4,7 Millionen Euro. Außerdem sind für die Innenstadtentwicklung, die im Rahmen des Programms "Aktives Stadtzentrum" gefördert wird, 975.000 Euro eingeplant. 700.000 Euro sind vorgesehen für den Ausbau des Parkplatzes Oberstadt. Die Kita Sankt Markus soll für 500.000 Euro saniert werden.

Die Arbeit von Bürgermeister Joachim Rodenkirch wurde von allen Fraktionen gelobt. Eine offene, transparente und ehrliche Führung bescheinigten ihm die Grünen.