1. Region

Wolsfeld/Bitburg: Heroin sichergestellt - Zwei Festnahmen

Wolsfeld/Bitburg: Heroin sichergestellt - Zwei Festnahmen

Zwei Männer sind am Dienstag nach einer Verkehrskontrolle wegen Heroinbesitzes festgenommen worden.

Im Rahmen einer gemeinsamen Verkehrskontrolle der Polizeiinspektion Bitburg und der Kripo Wittlich wurde am Dienstag gegen 11.30 Uhr auf der B 257 bei Wolsfeld ein Fahrzeug angehalten. Kurz vor der Kontrolle warf der 31-jährige Beifahrer einen Gegenstand aus dem Pkw. Es stellte sich heraus, dass es sich dabei um 50 Gramm Heroin handelte, das der Beifahrer aus Angst vor der Kontrolle weggeworfen hatte. Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung in Bitburg wurden weitere 56 Gramm Heroin aufgefunden. Dem 25-jährigen Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, weil er unter Drogeneinfluss stand. Beide Tatverdächtige wurden vorläufig festgenommen und am heutigen Tage dem Haftrichter vorgeführt, der gegen den 31-jährigen Haftbefehl erließ. Er wurde in die Justizvollzugsanstalt gebracht. Gegen den 25-jährigen Fahrer wurde der Haftbefehl gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt.