Zehnte Westeifelschau in Arzfeld eröffnet

Zehnte Westeifelschau in Arzfeld eröffnet

Schirmherr Patrick Schnieder hat am Donnerstag die zehnte Westeifelschau in Arzfeld eröffnet. Zusammen mit Herbert Zahnen, der ersten Vorsitzenden des Gewerbevereins Arzfeld und Umgebung begann er den traditionellen ersten Rundgang über die Ausstellung.

In diesem Jahr steht die Messe ganz im Zeichen der Aus- und Weiterbildung. Am Freitag werden nahezu tausend Schüler erwartet, die sich über Ausbildungsstellen informieren können. Noch bis Sonntag präsentieren sich über 90 Betriebe Handwerk, Handel und Gewerbe auf dem Arzfelder Ausstellungsgelände. Dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm.

Mehr von Volksfreund