Zwei Leichen in Luxemburg gefunden

Zwei Leichen in Luxemburg gefunden

In der Silvesternacht sind in Luxemburg die Leichen zweier Männer gefunden worden. In beiden Fällen lag Gewalteinwirkung vor.

(mc) Laut Polizei war die erste Leiche gegen 22.35 Uhr in der Rue de Hollerich gefunden worden. Zehn Minuten später entdeckte man die zweite Leiche in der nahegelegenen Rue Joseph Junk. In beiden Fällen liege nach Angaben der luxemburgischen Polizei Gewalteinwirkung vor. Die Ermittlungen seien im Gange, eine Autopsie der beiden Leichen angeordnet. Es gibt Anzeichen, dass eine Verbindung zu beiden Fällen besteht. Nach Angaben der Luxemburger "Wort" hat die Staatsanwaltschaft den Gebrauch einer Schusswaffe bestätigt.

Mehr von Volksfreund