1. Region

Zwei Schwerverletzte nach Auffahrunfall

Zwei Schwerverletzte nach Auffahrunfall

Zwei Schwerverletzte forderte am Samstag gegen 12.05 Uhr ein Unfall in der Saarburger Güterstraße. Ein mit einer 53-jährigen Frau und einem 46-jährigen Mann besetzter PKW fuhr ungebremst auf ein anderes Fahrzeug auf.

Nach Polizeiangaben war der Fahrerin schlecht geworden. Kurz zuvor hatte sie deswegen bereits auf einer Verkehrsinsel ein Verkehrszeichen gerammt. Die 53-Jährige und ihr Mann erlitten ein Halswirbelschleudertrauma. Der Sachschaden wird auf bis zu 10000 Euro geschätzt.