REISE

ZUM DIAVORTRAG "Traumland Nepal: Auf Hillarys Spuren zum Fuße des Mount Everest" lädt das Gasthaus Valentin in Baustert am Donnerstag, 11. November, um 19.30 Uhr ein.

ZUM DIAVORTRAG "Traumland Nepal: Auf Hillarys Spuren zum Fuße des Mount Everest" lädt das Gasthaus Valentin in Baustert am Donnerstag, 11. November, um 19.30 Uhr ein.Veranstalter ist die KAB Baustert. Der aus Brecht stammende Matthias Ollinger macht jährlich im Rahmen seines Hilfsprojekts "Taten für Nepal" Reisen in das Königreich im Himalaya. Im Anschluss an die Arbeiten für sein Projekt veranstaltet er Trekkingreisen in die Bergregionen des Himalaya. 2001 organisierte er die Wieder-Begehung des Originalwegs von Sir Edmund Hillary zum Fuße des Mount Everest. Diese Route war 15 Jahre lang nicht mehr begangen worden. Mit dabei war Günter Müller aus Körperich, passionierter Bergsteiger.