Rocco del Schlacko

Rocken mit Limp Bizkit, den Sportfreunden Stiller, den Fantastischen Vier und Jennifer Rostock: Das größte Festival des Saarlandes macht‘s möglich.

Eine echte Erfolgsgeschichte! Seit 1999 findet Rocco del Schlacko statt, bei der Premiere mit gerade mal 600 Besuchern. Nach dem Aufstocken auf drei Tage und dem Umzug auf ein größeres Gelände verzeichnete das Event im letzten Jahr sage und schreibe 25.000 Festivalgänger. 2016 wird es nicht anders sein - bei dem abwechslungsreichen Line-up auf zwei Bühnen: Nachdem die feierwütige Crowd zwei Tage lang in den Genuss von Rock- und Popgrößen der nationalen und internationalen Musikszene gekommen ist, betreten am letzten Tag erstmals die Nu-Metal-Rocker von Limp Bizkit saarländischen Boden und rocken das Festival in Püttlingen. Für ein ununterbrochenes Festivalerlebnis steht ein weitläufiger Campingplatz mit eigener Party-Area zur Verfügung. Die Campingtickets sind nur in Verbindung mit Festivaltickets erhältlich und kosten 15,- Euro pro Person. Wer sich aktiv am Geschehen beteiligen möchte, kann sich für einen der zahlreichen Jobs während des Events bewerben. Infos zu den einzelnen Festival-Helfer-Einsätzen und weitere News findet ihr auf rocco-del-schlacko.de .