Rockhal All Nite

Von März bis April geben sich wieder nationale und internationale Größen in der Rockhal im Süden Luxemburgs die Klinke in die Hand. Dabei ist für jeden was dabei, denn von Rap über Pop bis Rock und Soul ist alles vertreten. Wir stellen euch vier Konzerte vor, die ihr nicht verpassen solltet.

Musikfans legen die Tickethotline der Rockhal besser schon mal auf die Kurzwahltaste, denn in Luxemburg wird rund um die Uhr gerockt. Neben den erwarteten Hammer-Performances von Kollegah, Emeli Sandé, Fritz Kalkbrenner und den Söhnen Mannheims, für die wir jede Menge Tickets für euch auf Lager haben, sind noch viele andere Musikgrößen in den kommenden Monaten zu Gast. Im März stürmen Amy Macdonald, Danko Jones, Lindsey Stirling, Kid Ink und Rag‘n‘Bone Man den Club. Der April ist den Altmeistern vorbehalten, wenn Sting, Simple Minds und der frisch gebackene Literatur-Nobelpreisträger Bob Dylan in die Main Hall kommen, ehe im Mai schließlich The Cranberries, Deep Purple, Green Day und Placebo das Publikum begeistern dürfen. Keine Sorge, danach ist in Esch-sur-Alzette noch lange nicht Schluss mit guter Musik, denn diese bekommt ihr ganze zwölf Monate im Jahr auf die Ohren.