Saar Mosel Frauenchor aus Konz besucht Luxemburg-Stadt

Saar Mosel Frauenchor aus Konz besucht Luxemburg-Stadt

Konz Am Samstag, 20. Juni 2015, um 9.40 Uhr, bestiegen die Frauen des Saar Mosel Frauenchores an der Haltestelle Konz Mitte den Bus in Richtung Luxemburg-Stadt. Schon im Bus wurden die Mitreisenden mit einem kleinen Ständchen unterhalten.

In der Stadt angekommen hat unsere Sangesschwester Hannelore Wolter-Muff, eine autorisierte Stadtführerin für Luxemburg, die Gruppe übernommen. In knapp drei Stunden hat Hannelore uns die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, fußläufig, mit großer Sachkenntnis gezeigt und erklärt. Mit vielen Zahlen und Fakten gefülltem Kopf haben wir dann gegen 14 Uhr unser Restaurant angesteuert und waren froh uns ausruhen zu können. Das vorher bestellte und vorzügliche Menü stand dann auch schnell auf dem Tisch. Auch hier konnten wir unsere Sangeslust nicht unterdrücken und brachten den anwesenden Gästen ein Ständchen. Davon angeregt und aus Dankbarkeit stellte der Wirt eine Flasche Mirabelle auf den Tisch und lud uns ein. So nahm dieser Tag einen beschwingten Ausgang und wir fuhren mit dem Bus, um 17 Uhr, nach Konz zurück. Alle waren der Meinung: Das war ein schöner Tag!