Schärensprung und Heringsessen

Schärensprung und Heringsessen

TRIER. (red) Die Trierer Kanufahrer gehen am Fastnachtsdienstag, 8. Februar, zu Fuß über Pallien und Weißhaus nach Biewer zum Schärensprung. Treffpunkt ist um elf Uhr am Bootshaus bei der Jugendherberge.

Damit der Kontrast zur Fastenzeit nicht zu stark ausfällt, gibt es am darauf folgenden Tag, dem Aschermittwoch, ein Heringsessen im Bootshaus. Ab 18 Uhr stehen von Christa Koster zubereitete Köstlichkeiten bereit. Um Anmeldung bis Mittwoch, 2. Februar, wird gebeten. Kontakt: Telefon 0651/28899 oder E-Mail chrialko@aol.com. Anmeldelisten für das Fischessen hängen auch im Bootshaus aus.