Schandmaul

Die Band aus Bayern ist ja Konsens für alle, die diesen schlimmen modernen Zeiten (Internet und so) gerne aus dem Weg gehen und bei einem gepflegten Humpen Met ihr Mittelalter-Ich zum Vorschein kommen lassen.

Das ist unfair gegenüber Schandmaul, denn ein paar ganz okaye Folkrock-Songs sind auf "Unendlich" durchaus drauf. Mehr möchte ich dazu nicht sagen, weil mich sonst eine Gothic-Hexe mit einem dunklen Fluch belegt.

Schandmaul // Unendlich

Anspieltipp: "In deinem Namen”
Fazit: Jeder Jeck is anders.