SCHWIMMEN: Bereit für das Siegerpodest

SCHWIMMEN: Bereit für das Siegerpodest

BITBURG/ESCH. (red) Der Coupe du Syndicat in Esch-Alzette verlief sehr erfolgreich für die beiden Bitburger Schwimmer. Der 13-jährige Stephan Fandel startete in sechs Disziplinen und konnte zwei erste Plätze für sich reservieren: 50 Meter Freistil in 0:30,13 min. und 100 Meter Freistil mit einer persönlichen Bestzeit von 1:05,84 min. Jeweils einen zweiten Platz gab es über 50 Meter Rücken in 0:36,19 min und 50 Meter Brust in 0:38,81 min. Beide Wettkampfzeiten bedeuteten für ihn persönliche Bestzeiten und 100 Meter Brust mit 1:27,08 min. Mit der Wettkampfzeit über 50 Meter Schmetterling von 0:39,09 min. war Stephan nicht zufrieden.

Lisa Weber (Jahrgang 1990) aus Prümzulay stand mit Platz zwei auf dem Siegerpodest über 50 Meter Rücken in 0:35,44 min. Weitere Zeiten: 50 Meter Brust in 0:43,72 min.; 100 Meter Brust in 1:32,65 min.; 50 Meter Freistil in 0:32,16 min.; 100 Meter Freistil in 1:09,95 min. und 50 Meter Schmetterling in 0:38,74 min.