SERVICE-DIENSTE

SERVICE-DIENSTE

Trier

Alopecia Areata - Ortsgruppe Trier. Treffen am ersten Dienstag im Monat, 19 Uhr, im Haus Fetzenreich, Sichelstraße 36.Beratungsstelle für Alten- und behindertengerechtes Bauen und Wohnen. Beratung jeden ersten und dritten Dienstag im Monat von 14 bis 17 Uhr, in der Verbraucherzentrale Trier, Fleischstraße 77,3. OG, 0651/4608870Die Tafel - Menschen in Not. Öffnungszeiten der Lebensmittelausgabe: Dienstag und Freitag, 12 bis 14 Uhr, Johannisstraße 22, Trier.Gesprächskreis "Und wenn der Tod uns scheidet". Treffen für verwitwete Alleinerziehende, dienstags (14-tägig), 20 Uhr, Kath. Familienbildungsstätte, Krahnenstraße 39b.KDV Beratung. Beratungsdienst für junge Männer zu Fragen der Kriegsdienstverweigerung, dienstags, 18.30 Uhr, in der Kath. Jugendzentrale Trier, Sichelstraße 36. In dringenden Fällen: 0651/76077.SKF Betreuungsverein. Vermittlung rechtlicher Betreuung an Ehrenamtliche. Information und Beratung sowie Fortbildung bei Fragen zu rechtlicher Betreuung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung. Infos bei C. Klasen, 0651/9496-132. Kassenärztliche Vereinigung. Dr. med. Lucas, Trier, hält in den Räumen der Kassenärztlichen Vereinigung, Balduinstraße 10 am 11. Juni, 15.30 Uhr, den Vortrag: "Fibromyalgie, was gibt es Neues in der Diagnose und Therapie? Brauche ich eine besondere Ernährung?" Eintritt frei. Einladen sind Ärzte, Betroffene und Interessenten. Weitere Info.: Fibromyalgie-SHG Trier, M. Schmitz, Telefon 0651/9980152.Caritasverband f.d.Region Trier. Kontakt- und Beratungsstelle "Alte Schmiede: Angebote für psychisch Kranke und deren Angehörige: Beratung: Mo.-Fr.: 8.30-12 Uhr u.n.V., Offene Treffs: Mo./Mi. 14-16.30 Uhr, Petrusstraße 22, 0651/14778-35. Angebot für Suchtkranke: Beratung: Mo.-Fr. 9-12 Uhr u.n.V., Petrusstraße. 22, 0651/14778-20, Fax: 0651/14778-39. Gruppen für Alkohol- und Medikamentenabhängige: Mi. 17.30-19.30 Uhr, Do. 10-12 Uhr und 20-22 Uhr. Führerscheingruppe: Di. 17.30-19 Uhr. Integrationsfachdienst: Unterstützung bei der Arbeitssuche und Problemen am Arbeitsplatz für Schwerbehinderte, psychisch Kranke und Hörgeschädigt. Petrusstraße 12, 54292 Trier, 0651/2096-250 (auch Schreibtelefon), Fax:-/2096-259.