Sie haben entschieden: „Die Schönste des Sommers“ ist Eva Rieb

Sie haben entschieden: „Die Schönste des Sommers“ ist Eva Rieb

28 Tage hatten Sie Zeit um auf www.volksfreund.de/schoenste für Ihre Favoritin abzustimmen und gewonnen hat: Eva Rieb (19) aus Noviand. Sie ist die „Schönste des Sommers“ und zieht ins Final-Voting im Winter 2009 ein.

Ganze bescheiden antwortet unsere Schönste des Sommers auf die Frage, warum sie die Schönste der Region werden sollte mit „Weil Schönheit mehr ist als ein hübsches Gesicht.“ Die Bescheidenheit hat ihr bei den Klicks definitiv geholfen und gewinnt damit die zweite Runde für sich und zieht im Winter in das Finale ein.

Während des gesamten Voting-Zeitraums stand sie immer vorne und hat letztendlich auch das Rennen vor Jasmin Kürten, 21 aus Trier, Carolin Casoers, 18 Jahre aus Hillesheim, Anika Dusartz, 22 Jahre aus Idenheim und Martina Portner, 19 Jahre aus Rittersdorf gemacht.

Neben der Finalteilnahme darf sie sich über einen Gtuschein für eine Klassische Gesichtsbehandlung von DermaSpa, der neuen Beauty- und Wellnesslounge in Trier freuen. Im Mittelpunkt des „DermaSpa“ steht die individuelle und persönliche Beratung bei allen Fragen zur Gesunderhaltung und Pflege der Haut. Neben den verschiedenen Behandlungsarten werden selbstverständlich auch die auf den speziellen Hauttyp angepassten Pflegeprodukte geführt. Doris Kramp und ihre Kollegin bieten außerdem bioenergetische Körperbehandlungen, medizinische Fußpflege und Spezialbehandlungen für zeitlose Schönheit an. Hier heißt es: Reinkommen und Wohlfühlen!

Volksfreund.de ermöglicht mit dieser Aktion und der Unterstützung der Partner im Frühling, Sommer und Herbst jeweils fünf Teilnehmerinnen ein professionelles Fotoshooting. Die Teilnehmerinnen aller drei Runden werden nach einer individuellen Typberatung mit entsprechender Outfit-Auswahl beim Modehaus Hochstetter fachgerecht von Friseur Klaus Müller frisiert. Nach gekonntem stylen bei der Parfümerie Pierre werden die Schönen im Fotostudio Silhouette perfekt in Szene gesetzt und abgelichtet. Also alles in allem: Für die Teilnehmerinnen ein unvergesslicher Tag.

Die Drittschönste der Region, die im Final-Voting im kommenden Winter, gekürt wird, wird mit einem 100 Euro Warengutschein bei Optik Ruschel in Trier belohnt. Um das Sortiment des Kleiderschranks der Zweitplatzierten zu erweitern, erhält sie einen Einkaufsgutschein im Wert von 250 Euro vom Modehaus Hochstetter. Für unsere Titelgewinnerin ‚Die Schönste der Region’ haben wir ein hochwertiges Hauptpreis-Paket zusammengestellt. Neben der Sedcard von ihrem professionellen Fotoshooting im Foto Studio Silhouette erhält sie in diesem Jahr einen Reisegutschein aus der Reisegalerie Becker! Mit diesem Gutschein im Wert von 500 Euro kommt „die Schönste“ ihrer Traumreise ein ganzes Stück näher.

  • Schön, schöner, am schönsten
  • Anne ist die „Schönste des Frühlings“
  • Wer wird die Schönste des Herbstes?

Die Bewerbungsphase für das nächste und letzte Vorrunden-Voting läuft ab sofort. Wenn Sie jetzt denken, dass Sie selbst den Titel „Die Schönste der Region“ verdient haben, dann bewerben Sie sich unter www.volksfreund.de/schoenste - für das Winter-Voting haben wir nämlich noch den einen oder anderen Platz zu vergeben. Start des Winter-Votings ist Montag, der 9. November – also noch etwas Zeit um die Finger vor den nächsten Klicks zu schonen.