| 17:28 Uhr

Sonic Visions

FOTO: Presse/PR
Zwei Tage Indoor-Festivalfeeling in der Rockhal: Bei Sonic Visions stehen am 22./23.11. unter anderem Hurts, Leslie Clio, NoNoNo, Aufgang und die Band Sigur Rós on Stage. Michael Juchmes

(Esch/Alzette) Die Rockhal präsentiert beim sechsten "Sonic Visions"-Festival - mit Unterstützung des Musikclubs den Atelier - spannende Newcomer und einige erfahrene Bands, die bei Kritikern und Publikum auf gleichermaßen positives Echo stoßen. Dazu zählt das Duo Hurts (Foto), das am 22.11. mit dem Album "Exile" ins Großherzogtum reist. Ebenfalls an diesem Abend on Stage: die Hamburgerin Leslie Clio, das schwedische Trio NoNoNo, Owlle, Aufgang und viele mehr. Auch am 23.11. kommen Indie- und Electro-Fans bei insgesamt 14 Konzerten auf ihre Kosten. Headliner des Abends ist die isländische Band Sigur Rós. Das komplette Line-up gibt's auf sonicvisions.lu.

Wann: 22./23.11. // Wo: Rockhal // Wieviel: 34,- Euro (22.11.), 43,90 Euro (23.11.)
Einlass/Beginn: 19:00h/19:30h // Tickethotline: 0651/7199-996