1. Sport
  2. Basketball

Abdul-Hamid verlässt Oldenburg

Abdul-Hamid verlässt Oldenburg

Der Baskteball-Profi Mustafa Abdul-Hamid verlässt den Bundesligisten EWE Baskets Oldenburg nach zwei Monaten.

Der 24 Jahre alte Aufbauspieler hatte wegen der Verletzung von Chris Kramer einen Kurzzeitvertrag erhalten, der nach Angaben des Clubs nun ausgelaufen ist. Der US-Amerikaner kam vom slowenischen Meister Novo Mesto und hat noch keinen neuen Verein.