1. Sport
  2. Basketball

Abschied von der TBB: Joshi Saibou wird Gießener

Abschied von der TBB: Joshi Saibou wird Gießener

Joshiko Saibou wechselt nach zwei Jahren beim Basketball-Bundesligisten TBB Trier zum Bundesliga-Absteiger Gießen 46ers. Der auf den beiden Guard-Positionen einsetzbare 23-Jährige hat bei den Mittelhessen einen Vertrag für die Saison 2013/14 unterschrieben.

Trainiert wird Saibou bei den Gießenern von Denis Wucherer, einem langjährigen Nationalmannschaftskollegen von TBB-Trainer Henrik Rödl. Der defensivstarke Saibou erhielt in der vergangenen Saison rund neun Minuten Einsatzzeit pro Spiel und erzielte im Schnitt 2,4 Punkte. Laut Wucherer passt Saibou "optimal ins Anforderungsprofil". Rödl hatte Saibou im Sommer 2011 aus Berlin nach Trier geholt.
TBB-Ecke: Die TBB Trier sucht neue Cheerleaderinnen - per Casting am Samstag, 6. Juli, in der Nebenhalle der Arena (14 bis 17 Uhr, Mindestalter: 16 Jahre).
AF