Basketball-Bundesliga: Alba Berlin schlägt im Verfolgerduell Oldenburg

Basketball-Bundesliga : Alba Berlin schlägt im Verfolgerduell Oldenburg

Alba Berlin hat den Abwärtstrend in der Basketball-Bundesliga gestoppt. Nach zuletzt zwei Niederlagen nacheinander gewannen die Berliner das Verfolgerduell in eigener Halle gegen die EWE Baskets Oldenburg mit 90:77 (42:44).

Alba bleibt damit vorerst auf Rang vier hinter Brose Bamberg. Die Franken gewannen mit 87:72 bei den Fraport Skyliners in Frankfurt. Bester Berliner Werfer war vor 10.633 Zuschauern Martin Hermannsson mit 18 Punkten.

Alba konnte mit dem erst am Freitag nachverpflichteten Center Bogdan Radosavljevic antreten. Der ehemalige Nationalspieler kam aber erst ab dem zweiten Viertel zum Einsatz. In einer lange Zeit ausgeglichenen Partie setzte sich Alba erst im Schlussviertel auf 82:69 entscheidend ab.

ALBA Berlin Spielplan

ALBA Berlin Kader