1. Sport
  2. Basketball

Basketball: Gladiators treffen auf Aalst

Basketball: Gladiators treffen auf Aalst

Trier (mfr) Vier Wochen vor dem Start in die neue ProA-Saison beginnt für Basketball-Zweitligist Römerstrom Gladiators Trier heute Abend der Testspiel-Reigen. Um 19.30 Uhr tritt das Team von Trainer Marco van den Berg in Luxemburg-Stadt im Centre National Sportif et Culturel d’Coque (2 Rue Léon Hengen) - kurz Coque - gegen den belgischen Erstligisten Okapi Aalstar an.

Wie der Club am Montag mitgeteilt hat, ist der Eintritt zur Partie für alle Fans kostenlos.
Bis auf Neuzugang Stefan Ilzhöfer (mit A2-Nationalteam unterwegs) sowie Kilian Dietz und Sasa Milosevic (beide noch verletzt) sind alle Spieler dabei. Darunter auch die Neuzugänge Justin Alston, Lucien Schmikale, Kyle Dranginis und Luka Buntic.
Testspiel Nummer zwei steht dann am 26. August im belgischen Kortrijk gegen den belgischen Serienmeister Oostende an.