| 17:17 Uhr

Fersenverletzung
Basketball-Nationalmannschaft in WM-Qualifikation ohne Pleiß

Fehlt den deutschen Basketballern vorerst: Center Tibor Pleiß. Foto: Ina Fassbender
Fehlt den deutschen Basketballern vorerst: Center Tibor Pleiß. Foto: Ina Fassbender FOTO: Ina Fassbender
Berlin. Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft muss in den anstehenden beiden Spielen der WM-Qualifikation auf Tibor Pleiß verzichten. dpa

Der 28 Jahre alte Center vom spanischen Meister Valencia Basket erlitt im Training einen Teileinriss der Plantarfaszie über dem Fersenbein und fällt den Rest der Saison aus. Das teilte das Management von Pleiß mit.

„Ich bin extrem traurig über diese Verletzung und hoffe, so schnell wie möglich wieder auf dem Parkett zu stehen. Dennoch hatte ich Glück im Unglück, da das Band nicht komplett gerissen ist“, sagte der 2,18 Meter große Pleiß. Er wird den Fuß in den nächsten Wochen schonen, der Trainingseinstieg auf dem Parkett ist für Ende Juni geplant.

Die Nationalmannschaft spielt am 29. Juni in Braunschweig gegen Österreich, drei Tage später geht es zum Auswärtsspiel nach Serbien.

Informationen Basketball-Nationalmannschaft