1. Sport
  2. Basketball

Basketball-Nationalmannschaft trifft in Trier auf Luxemburg - "Heimspiel" für TBB-Center Seiferth

Basketball-Nationalmannschaft trifft in Trier auf Luxemburg - "Heimspiel" für TBB-Center Seiferth

Internationaler Basketball in der Arena Trier: Am 17. August trifft die deutsche Basketballnationalmannschaft mit TBB-Center Andi Seiferth im Rahmen der Qualifikation für die Europameisterschaft 2015 in der Ukraine auf Luxemburg.

"In Trier ein Spiel mit der Nationalmannschaft zu absolvieren, ist etwas besonderes für mich", erklärte Seiferth Freitagabend bei einer Pressekonferenz mit Basketball-Nationaltrainer Frank Menz in der Arena. "Ich hoffe auf ein volles Haus gegen Luxemburg", sagte der TBB-Akteur.

Neben Luxemburg trifft die DBB-Auswahl in ihrer Qualifikationsgruppe auf Polen und Österreich. "Gegen Luxemburg zählt für uns natürlich nur ein deutlicher Sieg. Das Trierer Publikum darf sich auf eine hochmotivierte deutsche Mannschaft in stärkstmöglichster Besetzung freuen", verspricht Bundestrainer Menz.

Tickets für das Spiel am 17. August sind ab sofort unter www.ticket-regional.de und über die Arena Trier unter Telefon 0651/46290100 erhältlich.