1. Sport
  2. Basketball

Basketball Trier: Arbeitserlaubnis da, Bucknor kann Freitag spielen

Basketball Trier: Arbeitserlaubnis da, Bucknor kann Freitag spielen

Gute Nachrichten für die Römerstrom Gladiators Trier: Neuzugang Jermaine Bucknor kann am Freitagabend im Heimspiel gegen den Tabellenvierten Chemnitz (20 Uhr) auflaufen. Das hat der Club am Mittwochabend bestätigt.

"Die Aufenthaltsgenehmigung und die Arbeitserlaubnis sind am Mittwochnachmittag eingetroffen", berichtet Gladiators-Pressesprecher Stefan Kölbel, "einem Einsatz am Freitag steht nichts im Wege".
Bucknor ist nach eigener Aussage derzeit bei körperlich rund 80 Prozent. "Ich freue mich riesig auf mein erstes Spiel in der Arena vor den Fans, ich bin unglaublich froh, wieder in Trier zu sein", sagt der 33-Jährige dem Trierischen Volksfreund.

In der Freitagsausgabe gibt's im TV ein ausführliches Porträt mit Jermaine Bucknor, in dem er über Details seiner überraschenden Rückkehr an die Mosel spricht und verrät, was er mit seinem neuen-alten Club so alles vorhat.