1. Sport
  2. Basketball

Doublesieger Bamberg holt Talent Zirbes

Doublesieger Bamberg holt Talent Zirbes

Double-Sieger Brose Baskets Bamberg hat Maik Zirbes vom TBB Trier verpflichtet. Der 22-Jährige soll auf der Center-Position Nationalspieler Tibor Pleiß ersetzen.

„Mit Maik haben wir den bestmöglichen Nachfolger für Tibor Pleiß gefunden“, teilte Bambergs Manager Wolfgang Heyder mit. „Für mich ist Maik einer der wenigen deutschen Spieler, der in der nächsten Zukunft international den Durchbruch schaffen kann.“

Der 2,07 Meter große Zirbes wurde in dieser Saison zum „besten Nachwuchsspieler“ gekürt, für ihn müssen die Bamberger eine ungenannte Ablöse nach Trier überweisen. Der Serienmeister befindet sich derzeit im Umbruch, auch weil laut Reglement in der kommenden Saison nur noch sechs statt sieben Ausländer im Kader stehen dürfen.

Meldung Verein