Dritter U20-Spieler im Supercup-Team

Frankfurt/Main (dpa) · Der neue und alte Bundestrainer Svetislav Pesic setzt den Umbruch der deutschen Basketball-Nationalmannschaft weiter fort.

Mit dem zuletzt für die New Yorker Phantoms Braunschweig spielenden Daniel Theis nominierte der 62-Jährige am Montag bereits den dritten U20-Nationalspieler für den Supercup am Samstag und Sonntag in Bamberg. Bei diesem Turnier trifft die DBB-Auswahl zunächst im Halbfinale auf Finnland. Weitere Teilnehmer sind Polen und die Türkei.

Das deutsche Aufgebot:

Robin Benzing (FC Bayern München), Bastian Doreth (TBB Trier), Per Günther (ratiopharm Ulm), Patrick Heckmann (Boston College/USA), Jan-Hendrik Jagla (FC Bayern München), Mathis Mönninghoff (TBB Trier), Tim Ohlbrecht (ohne Verein), Tibor Pleiß (Caja Laboral Vitoria/Spanien), Heiko Schaffartzik (ALBA Berlin), Philipp Schwethelm (ratiopharm Ulm), Andreas Seiferth (TBB Trier), Lucca Staiger (Neckar Riesen Ludwigsburg), Karsten Tadda (Brose Baskets Bamberg), Daniel Theis (N.N.), Maik Zirbes (Brose Baskets Bamberg), Philip Zwiener (Eisbären Bremerhaven)

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort