1. Sport
  2. Basketball

Gladiators: Nächster Test heute in Luxemburg

Gladiators: Nächster Test heute in Luxemburg

Für einen guten Spruch ist Marco van den Berg von Römerstrom Gladiators Trier gern zu haben. "Ich liebe es, wenn in der Vorbereitung auch mal was schiefläuft.

Dann lernt das Team etwas", sagte der Trainer des Basketball-Zweitligisten nach der ersten - und zugleich deftigen - Testspielniederlage gegen den von Ex-TBB-Coach Yves Defraigne trainierten belgischen Erstligisten Mons-Hainaut (45:96). "Sie waren zu stark für uns", kommentierte van den Berg, der aber auch einige Ausfälle kompensieren musste. Ryan Nicholas (Entzündung an der Ferse), Pablo Coro und Kevin Smit fehlten, weitere Spieler waren angeschlagen. Vor dem heutigen Test beim luxemburgischen Club BC Residence Walferdange (19.30 Uhr) sieht die Personalsituation etwas entspannter aus. Nicholas werde zwar noch einige Tage fehlen, Smit und Coro seien aber wieder dabei. Die offizielle Teamvorstellung geht am Samstag in der Trier Galerie über die Bühne (ab 10.30 Uhr). AF