Jetzt offiziell Basketball: Warum die Trierer Gladiators plötzlich einen neuen Namen haben

Trier · Die Gladiators haben einen neuen Namensponsor. Das wurde am Montag bekannt gegeben. Um welches Unternehmen es sich handelt.

 Die Gladiators im ausverkauften Heimspiel gegen Gießen im April 2024.

Die Gladiators im ausverkauften Heimspiel gegen Gießen im April 2024.

Foto: Willy Speicher

Zu Beginn der Pressekonferenz zierte noch das jetzt vergangene Logo der Römerstrom Gladiators die Präsentationsleinwand, doch nicht lange. Es blieb dann dem Präsidenten der Trierer Profibasketballer Achim Schmitz vorbehalten, die „frohe Nachricht“ zu verkünden. „Wir haben mit Vet-Concept aus Föhren einen starken Partner gefunden, der uns in den kommenden Jahren maßgeblich unterstützen wird.“