1. Sport
  2. Basketball

Jugend-Basketball: Rückschlag hier, langersehnter Sieg dort

Jugend-Basketball: Rückschlag hier, langersehnter Sieg dort

Nachwuchsbasketball-Bundesliga Play-Down Süd: TBB Junior Team - Schoder Junior Giraffen Langen 76:84 (32:43) Für die TBB U19 gab es einen herben Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt. In der letzten und entscheidenden Best-Of-Three-Serie mussten sich die Trierer im ersten Heimspiel mit 76:84 geschlagen haben.

Langen kann im kommenden Spiel bereits den Klassenerhalt perfekt machen. Bei einem Trierer Sieg würde das Momentum aber wieder auf Seiten des Teams von Trainer Josip Bosnjak liegen, dann könnte der Mannschaft im dritten und entscheidenden Spiel noch die Rettung gelingen. Am Sonntag konnte die TBB lediglich das letzte Viertel für sich entscheiden, da war die Partie aber bereits schon so gut wie entschieden. TBB: Breu (5), Hennen (13), Kohl, Maisel (8), Meier (3), Ensch (18), Herrera (21), Jarre (4), Schmitz (0), Milosevic (4) Jugendbasketball-Bundesliga Relegationsrunde: TBB Junior Team - TV 1862 Langen 62:55 (28:25) Das TBB Junior Team hat den langersehnten ersten Sieg eingefahren, für die Rettung in der Relegationsrunde kommt er jedoch zu spät. Bereits im ersten Viertel waren die Trierer tonangebend (17:12). "Das war ein wirklich gutes Spiel", freute sich Trainer Simon Frey. "Jeder hatte ein Teil am Erfolg und es war endlich ein Spiel, in dem alle ihr Potenzial abrufen konnten. Auch wenn es jetzt zu spät ist, zeigt das Spiel die Richtung, in die es hätte gehen können." TBB: Hennen (0), Heyd (6), Leonhardt (2), Schuh (0), Maier (6), Haas (2), Bosnjak (15), Fusenig (11), Karges (11), Hermesdorf (4), Fruböse (5) se