1. Sport
  2. Basketball

Kaum noch EM-Chancen für deutsche Basketballerinnen

Kaum noch EM-Chancen für deutsche Basketballerinnen

Die deutschen Basketballerinnen haben kaum noch Chancen auf das Erreichen der Europameisterschafts-Endrunde 2013.

In Nördlingen verlor das Team von Bundestrainer Andreas Wagner mit 55:61 (22:36) in der Qualifikationsgruppe D zum zweiten Mal gegen Spanien. Deutschland belegt mit neun Punkten nach sechs Spielen hinter den Spanierinnen (12) und den Schwedinnen (11) lediglich Platz drei.

Die Auswahl des Deutschen Basketball-Bundes muss am 11. Juli in Bulgarien zum letzten Auswärtsspiel antreten. Das letzte Qualifikationsspiel findet dann am 14. Juli in Wolfenbüttel gegen Schweden statt. Die Schwedinnen hatten die Spanierinnen einmal besiegen können. Beste Werferin bei der vermeidbaren Niederlage gegen Spanien war die in Frankreich spielende Romy Bär mit 21 Punkten. Bei den Spanierinnen erzielte Amaya Valdemoro vor 1000 Zuschauern die meisten Zähler (18).