1. Sport
  2. Basketball

Oldenburg gewinnt auch zweites Spiel in EuroChallenge

Oldenburg gewinnt auch zweites Spiel in EuroChallenge

Die EWE Baskets Oldenburg haben in der international drittklassigen Basketball-EuroChallenge auch ihr zweites Spiel deutlich gewonnen. Die Niedersachsen besiegten den rumänischen Vizemeister BC Timisiora mit 84:67 (47:37) und führen die Gruppe F weiter an.

Überragender Akteur der Heimmannschaft war Power Forward Ronald Burrell, der 16 Punkte erzielte. Ihm folgte der frühere Berliner Julius Jenkins mit 13 Zählern. Das erste Match hatten die Oldenburger mit 87:70 gegen den ungarischen Meister Szolnoki Olaj KK gewonnen.

Homepage EuroChallenge, Statistik