1. Sport
  2. Basketball

Schultze bleibt bei ALBA Berlin

Schultze bleibt bei ALBA Berlin

Der ehemalige Basketball-Nationalspieler Sven Schultze wird auch in der kommenden Saison für ALBA Berlin auflaufen. Wie der Club mitteilte, wird der Vertrag des 127fachen Auswahlspielers um ein weiteres Jahr verlängert.

Der 34-Jährige geht damit in seine insgesamt siebte Saison beim Hauptstadt-Verein. Zur Vorsaison war Schultze nach Engagements in Leverkusen, Italien und Griechenland nach Berlin zurückgekehrt, wo er schon von 1998 bis 2002 unter Trainer Emir Mutapcic seine Grundausbildung erhielt.