1. Sport
  2. Basketball

TBB: Letzter Test ohne Ward und Seiferth

TBB: Letzter Test ohne Ward und Seiferth

Letzter Härtetest: Basketball-Bundesligist TBB Trier trifft am Freitag im letzten Testspiel vor dem Saisonstart auf Mons-Hainaut. Es ist zugleich die Premiere für das neue Team in eigener Halle (19 Uhr, Arena, anschließend "Stream-Party" in der Nebenhalle).

TBB-Cheftrainer Henrik Rödl muss gegen die von Ex-TBB-Coach Yves Defraigne trainierten Belgier erneut auf Warren Ward (Schulter) und Andreas Seiferth (Knieverletzung) verzichten. Ward soll bis zum ersten BBL-Spiel am 3. Oktober gegen Vechta wieder spielen können, Seiferths Einsatz ist dagegen fraglich. Ab 17 Uhr können in der TBB-Geschäftsstelle die vorbestellten Dauerkarten abgeholt werden. AF