TBB Trier: Basketballer verabschieden sich mit Heimspiel aus der Bundesliga

TBB Trier: Basketballer verabschieden sich mit Heimspiel aus der Bundesliga

Mit dem letzten Heimspiel der Saison geht für die TBB eine Ära zu Ende: Die Trierer Basketballer verabschieden sich aus der höchsten Spielklasse. Spielbeginn gegen die Gäste des Mitteldeutschen Basketballclubs ist heute um 20 Uhr in der Arena Trier.

Die Trierer TBB stand nach der Niederlage gegen ratiopharm Ulm als Absteiger aus der Basketball-Bundesliga fest. Das Team muss nach 25 Jahren Erstliga-Zugehörigkeit den Gang in die Pro A antreten. Es war der Schlusspunkt einer turbulenten Saison mit Insolvenz und Punktabzug .

Mehr von Volksfreund