1. Sport
  2. Basketball

Zweite Europacup-Pleite für Skyliners Frankfurt

Zweite Europacup-Pleite für Skyliners Frankfurt

Die Fraport Skyliners Frankfurt haben im Eurocup die zweite Niederlage kassiert. Der Basketball-Bundesligist verlor in eigener Halle gegen den spanischen Gruppenfavoriten Gran Canaria mit 58:71 (33:32) und steht damit in der Gruppe E mit dem Rücken zur Wand.

Vor 1430 Zuschauern in der Fraport Arena konnten auch 20 Punkte von Jon Leuer die Pleite nicht verhindern. Für die kriselnden Skyliners war es die achte Pflichtspielniederlage in Serie. Neben Leuer überzeugte bei den ersatzgeschwächten Frankfurtern Jimmy McKinney mit 15 Zählern.