Fußball: FCK-Traditionself spielt in Saarburg

Fußball: FCK-Traditionself spielt in Saarburg

Anlässlich seines 130-jährigen Bestehens richtet der TuS Fortuna Saarburg ab dem heutigen Freitag ein Fußballturnier aus. Gleich zwei Mal gibt sich der 1. FC Kaiserslautern die Ehre.

Heute spielt er mit seiner Traditionsmannschaft gegen die Saarburger "Oldies" (Anstoß: 19 Uhr). Zum Kader des FCK sollen unter anderem Marco Reich, Roger Lutz, Thomas Riedl, Harald Kohr, Werner Melzer und Thomas Richter gehören. Der Eintritt: sechs Euro für Erwachsene, drei Euro für Kinder ab elf Jahren.
Am Samstag, 14. Juni, findet ab 10 Uhr ein U-13-Turnier um den Autohaus-Werner-Cup statt. Die Teilnehmer: 1. FC Kaiserslautern, Eintracht Trier, 1. FC Saarbrücken, F 91 Dudelange, FC Sarrebourg (Frankreich), DFB-Stützpunkt Trier-Saarburg, FSV Tarforst und die JSG Saarburg (Finalspiele ab 14 Uhr).
Am Sonntag stehen Partien der Altersklassen Bambini bis C-Jugend (Mädchen und Jungen) auf dem Programm. Am Samstag und Sonntag ist der Eintritt frei. red