Hellmann: „Durchhalten hat nicht funktioniert“
Hellmann: „Durchhalten hat nicht funktioniert“

BundesligaHellmann: „Durchhalten hat nicht funktioniert“

Am Ende war der Druck zu groß - und die Kommunikation zu schlecht. Das sind jedenfalls die Schlussfolgerungen von DFL-Präsidiumsmitglied Axel Hellmann aus dem gescheiterten Investoren-Prozess.

Tuchel-Befreiung gegen Leipzig dank Doppelpacker Kane
Tuchel-Befreiung gegen Leipzig dank Doppelpacker Kane

23. Spieltag Tuchel-Befreiung gegen Leipzig dank Doppelpacker Kane

Im ersten Spiel nach dem beschlossenen Tuchel-Aus zum Saisonende raffen sich die Bayern zu einem Sieg gegen RB Leipzig auf. Auf die Tor-Maschine ist wieder einmal Verlass.

Furioser Heimerfolg: Gladbach feiert ersten Rückrundensieg
Furioser Heimerfolg: Gladbach feiert ersten Rückrundensieg

23. Spieltag Furioser Heimerfolg: Gladbach feiert ersten Rückrundensieg

In der Rückrunde ist Gladbach in den ersten fünf Spielen nicht viel gelungen, nur zwei Tore und zwei Punkte. Doch gegen Bochum feiert die Borussia einen fulminanten 5:2-Heimsieg.

Tuchels erste Elf nach Trennungsbeschluss mit drei Neuen
Tuchels erste Elf nach Trennungsbeschluss mit drei Neuen

FC BayernTuchels erste Elf nach Trennungsbeschluss mit drei Neuen

Der bald scheidende Bayern-Trainer Tuchel strebt im Topspiel gegen Leipzig mit Sané, Dier und Pavlovic die Wende an. Der Gegner setzt auf einen München-Schreck.

Werder im doppelten Videobeweis-Glück gegen Darmstadt
Werder im doppelten Videobeweis-Glück gegen Darmstadt

23. Spieltag Werder im doppelten Videobeweis-Glück gegen Darmstadt

Werder verpasst die Chance, noch näher an die Europapokal-Plätze zu kommen. Das 1:1 gegen Darmstadt 98 ist zu wenig. Aber auch dem wacker kämpfenden Tabellenletzten nutzt das Remis kaum etwas.

Von Claas Hennig, dpa
Heidenheim verhindert Union-Rekord: Remis in Berlin
Heidenheim verhindert Union-Rekord: Remis in Berlin

23. Spieltag Heidenheim verhindert Union-Rekord: Remis in Berlin

Union Berlin bleibt unter Trainer Bjelica zu Hause ungeschlagen. Ein Club-Rekord wird gegen Heidenheim von den Eisernen aber verpasst. Der Aufsteiger kann seinen Drei-Punkte-Vorsprung verteidigen.

Von Arne Richter, dpa