| 18:45 Uhr

Auslosung des Achtelfinals
Fortuna muss im DFB-Pokal auf Schalke ran

Fortunas Usami im Bundesligaspiel gegen Schalke im Zweikampf mit Salif Sané.
Fortunas Usami im Bundesligaspiel gegen Schalke im Zweikampf mit Salif Sané. FOTO: Falk Janning /
Auf Schalke kommt es im Achtelfinale des DFB-Pokals zum West-Duell mit Fortuna Düsseldorf. Borussia Dortmund empfängt Werder Bremen.Und mit Bayern München gegen Hertha BSC kommt es zu einem Traditionsduell.

Rekordpokalsieger FC Bayern München muss im Achtelfinale des DFB-Pokals bei Hertha BSC antreten, Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund empfängt Werder Bremen. In weiteren Duellen zwischen Fußball-Erstligisten stehen sich Schalke 04 und Fortuna Düsseldorf sowie RB Leipzig und der VfL Wolfsburg gegenüber.

Die Auslosung nahm der Blindenfußballer Serdal Celebi am Sonntag während der ARD-Sportschau im Fußballmuseum in Dortmund vor. Der Spieler vom FC St. Pauli hatte bei der Wahl zum Tor des Monats August gewonnen. Das Achtelfinale findet am 5. und 6. Februar statt. Das Finale steigt am 25. Mai 2019 im Berliner Olympiastadion.

Alle Spiele des Pokal-Achtelfinals:

Bundesliga - Bundesliga:

Schalke 04 - Fortuna Düsseldorf

Hertha BSC - Bayern München

Borussia Dortmund - Werder Bremen

RB Leipzig - VfL Wolfsburg

Bundesliga- 2. Bundesliga

Hamburger SV - 1. FC Nürnberg

Holstein Kiel - FC Augsburg

1. FC Heidenheim - Bayer 04 Leverkusen

2. Bundesliga - 2. Bundesliga

MSV Duisburg - SC Paderborn

Die weiteren Termine im DFB-Pokal: Viertelfinale: 2./3. April 2019, Halbfinale: 23./24. April 2019, Finale in Berlin: 25. Mai 2019

(rent/dpa)