Eintracht Trier angelt sich Stürmer Ahmet Kulabas

Eintracht Trier angelt sich Stürmer Ahmet Kulabas

Fußball-Regionalligist Eintracht Trier hat nach Informationen von volksfreund.de bis zum Saisonende Stürmer Ahmet Kulabas unter Vertrag genommen. Der 23-Jährige stand zuletzt in Diensten des Drittligisten 1. FC Heidenheim. Kulabas weilt bereits in Trier, am morgigen Freitag steht für den Angreifer ein Medizincheck auf dem Programm.

(bl) Eintracht Trier ist bei der Suche nach einem neuen Stürmer fündig geworden. Bis Saisonende hat der Regionalligist Angreifer Ahmet Kulabas unter Vertrag genommen. Für den 1. FC Nürnberg II erzielte der 23-Jährige zwischen 2008 und 2010 in 64 Regionalliga-Spielen 33 Tore. Im Sommer 2010 wechselte er zu Drittligist 1. FC Heidenheim – dort kam er in der aktuellen Spielzeit jedoch nur zu vier (Kurz-)Einsätzen. Der Deutsch-Türke fühlt sich nicht nur im Sturmzentrum wohl, er kann auch über beide Außenbahnen oder aus dem offensiven Mittelfeld heraus Akzente setzen.

Mehr von Volksfreund