Eintracht Trier: Cozza vor Vertragsunterschrift bei Viktoria Köln

Trier · Der Umbruch im Kader von Fußball-Regionalligist Eintracht Trier scheint sich unvermindert fortzusetzen. Nun verlässt wohl auch Rechtsverteidiger Cataldo Cozza die Moselaner - in Richtung Viktoria Köln.

(bl) Der Club, der die Qualifikation für die künftige Regionalliga West geschafft hat, teilt auf seiner Homepage die bevorstehende Unterschrift des 27-Jährigen mit. Cozza würde damit ein von der Eintracht vorliegendes Vertragsangebot ausschlagen. Zuletzt hatte er mit Verweis auf seine familiäre Situation (seine Lebensgefährtin ist schwanger) eine Entscheidung hinausgezögert.

Am vergangenen Samstag hat der Abwehrspieler offenbar ein Ultimatum der Eintracht verstreichen lassen (der Volksfreund berichtete). Der gebürtige Remscheider war im Sommer 2010 von Dynamo Dresden zur Eintracht gestoßen. In zwei Regionalliga-Saisons bestritt er 64 Partien für den SVE.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort