1. Sport
  2. Fußball
  3. Eintracht Trier

Eintracht Trier: Stürmer Quotschalla verlängert Vertrag

Eintracht Trier: Stürmer Quotschalla verlängert Vertrag

Nun ging es doch ganz schnell: Stürmer Marco Quotschalla (24) hat nach volksfreund.de-Informationen, die inzwischen vom Verein bestätigt worden sind, seinen Vertrag bei Fußball-Regionalligist Eintracht Trier bis 30. Juni 2014 verlängert.

Zuletzt war unklar, ob der im Winter dank einer Fan-Sammelaktion zum SVE gestoßene Angreifer gehalten werden kann, da der Etat für die neue Saison noch nicht genau feststeht. In der Rückrunde der abgelaufenen Saison erzielte der gebürtige Kölner in 15 Regionalligaspielen sechs Tore. „Wir sind davon überzeugt, dass Marco weiterhin eine Führungsrolle in der Mannschaft einnehmen wird“, sagte Eintracht-Vorstandsmitglied Ernst Wilhelmi zum Volksfreund. Nach seiner Aussage passt das ausgehandelte Arbeitspapier für den Angreifer in den aktuellen Budgetrahmen. Trier hofft, das Etatvolumen demnächst noch erhöhen zu können. Quotschalla hatte frühzeitig zu verstehen gegeben, dass er in Trier bleiben möchte. Ob auch Spielgestalter Alon Abelski seinen Vertrag verlängert, ist weiter offen. Wilhelmi hofft auch eine Entscheidung bis Mitte nächster Woche.