Ein Neuer für ganz vorne Gardemaß und ein Stürmer ,alter Schule‘: Eintracht Trier legt im Angriff nach

Trier · Fußball: Überraschend früh schafft der SVE in der Offensive Fakten. Welche Rolle die aktuelle Verpflichtung einnehmen soll – und warum für die Abteilung Attacke wohl noch ein weiterer Akteur kommen wird.

Damjan Marceta (3. von links), hier noch im Trikot von Rödinghausen.

Damjan Marceta (3. von links), hier noch im Trikot von Rödinghausen.

Foto: picture alliance/dpa/Friso Gentsch

Wird eine Saison personell geplant, bleiben in vielen Vereinen häufig die Positionen im Angriff am längsten offen. Stürmer sind oftmals die heißesten Aktien, in diesem Bereich wird am meisten gepokert.