1. Sport
  2. Fußball
  3. Eintracht Trier

Fußball: Eintracht Trier bezieht Trainingscamp in Leipzig

Fußball: Eintracht Trier bezieht Trainingscamp in Leipzig

Der Winter-Vorbereitungsplan von Fußball-Regionalligist Eintracht Trier nimmt Formen an. Wie der Club mitteilt, bezieht die Mannschaft vom 17. bis 20. Januar (Dienstag bis Freitag) ein Kurztrainingslager in Leipzig.


Am Mittwoch, 18. Januar, ist ein Testspiel gegen RB Leipzig vorgesehen. Die Uhrzeit und der Austragungsort stehen noch nicht fest. Die ambitionierten "Bullen" rangieren aktuell auf dem zweiten Platz der Regionalliga Nord. Trainiert wird das Team vom Österreicher Peter Pacult.
Während ihres Trainingslagers kann die Eintracht nach SVE-Angaben die Infrastruktur von RB Leipzig nutzen. "Der Verein kam auf uns zu. Er hat ein Testspiel angeboten, um einmal einen interessanten Quervergleich mit einer der führenden Mannschaften aus einer anderen Regionalliga zu haben", berichtet Eintracht-Geschäftsstellenleiter Dirk Jacobs.
Das erste Regionalliga-Spiel im neuen Jahr bestreitet Trier am Samstag, 28. Januar, 14 Uhr, im Moselstadion gegen den SC Idar-Oberstein. red