1. Sport
  2. Fußball
  3. Eintracht Trier

Fußball: Eintracht Trier leiht Erdogan Yesilyurt aus

Fußball: Eintracht Trier leiht Erdogan Yesilyurt aus

Kurz vor dem Ende der Winter-Transferperiode hat Fußball-Regionalligist Eintracht Trier einen weiteren Neuzugang unter Vertrag genommen. Vom Drittligisten Arminia Bielefeld leiht der SVE Außenbahnspieler Erdogan Yesilyurt für ein halbes Jahr aus. Am Donnerstagmorgen unterschrieb der 19-Jährige sein Arbeitspapier.

Der Wechsel des Euskircheners, der im linken und rechten Mittelfeld zum Einsatz kommen kann, hatte sich in den vergangenen Tagen angedeutet (der Volksfreund berichtete). Nachdem Yesilyurt ein paar Tage im Probetraining war und das Testspiel bei Borussia Neunkirchen bestritten hat, äußerten beide Seiten ihr Interesse am Zustandekommen des Leihgeschäfts.

Yesilyurt, der im Sommer 2012 aus der A-Jugend des Bonner SC nach Bielefeld gewechselt war, hat bei der Arminia einen Vertrag bis 30. Juni 2014. Dieser ruht nun laut Eintracht-Geschäftsstellenleiter Dirk Jacobs bis zum Sommer 2013. Das Gehalt in den nächsten Monaten zahlt die Eintracht. Stand heute soll Yesilyurt dann zur neuen Saison wieder für Bielefeld auflaufen. "Ich komme nicht, um auf der Bank zu sitzen. Ich erhoffe mir viele Einsätze, die ich in Bielefeld nicht hatte", sagt Yesilyurt, der in der laufenden Saison für die Ostwestfalen wegen großer Konkurrenz lediglich 34 Drittliga-Minuten bestritt.