| 13:36 Uhr

Fußball: Oliver Stang unterschreibt bei Eintracht Trier

Trier. Am frühen Dienstagnachmittag hat Fußball-Regionalligist Eintracht Trier die Verpflichtung des Abwehrspielers Oliver Stang bestätigt. Der 23-Jährige hat einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Der Innenverteidiger absolvierte in der vergangenen Saison 23 Zweitliga-Einsätze für den VfL Osnabrück.

(bl) Der Andernacher stand beim VfL seit 2009 unter Vertrag, zuvor war er für die zweite Mannschaft von Borussia Mönchengladbach aktiv. Stang wirkte heute bereits beim Vormittagstraining der Eintracht mit.

Neben ihm war ein zweites neues Gesicht zu erspähen. Der österreichische Stürmer Michael Wojtanowitz absolviert seit heute ein Probetraining an der Mosel. Volksfreund.de berichtete bereits am 21. Juni darüber, dass der 26-Jährige möglicherweise ein Kandidat für die Eintracht wird. Dessen Berater Otto Hauptmann hatte damals angekündigt, Wojtanowicz als Ersatz für den zum TSV Hartberg gewechselten Lukas Mössner anbieten zu wollen.

Wojtanowicz stand zuletzt viereinhalb Saisons beim Zweitligisten SKN St. Pölten unter Vertrag. Im ersten Halbjahr 2006 spielte er für 1860 München II, nun möchte er nochmals versuchen, sich bei einem Club im Ausland durchzusetzen. In Trier wird er nach eigener Auskunft zunächst heute und morgen vorspielen. Trainer Roland Seitz plant, ihn darüber hinaus am Donnerstag mit ins Kurztrainingslager nach Sindelfingen zu nehmen.