Bitter-süßer Nachmittag Eintracht Trier fliegt vor mehr als 7000 Zuschauern unglücklich aus dem Rheinlandpokal

Trier · Fußball: Der SVE versiebt im Viertelfinalmatch gegen die TuS Koblenz in der ersten Halbzeit gleich mehrere Topchancen und muss sich durch einen Gegentreffer kurz vor Ende geschlagen geben.

SV Eintracht-Trier 05 - TuS Koblenz
Link zur Paywall

SV Eintracht-Trier 05 - TuS Koblenz

26 Bilder
Foto: Sebastian J. Schwarz/sjs / Sebastian J. Schwarz

Zwei schwarze Rheinlandpokal-Serien haben für Eintracht Trier weiter Bestand. Zum nun siebten Mal in Folge muss der SVE im Viertelfinale die Segel streichen – und zum vierten Mal in Folge behielt in Duellen mit der TuS Koblenz der Rivale vom Deutschen Eck die Oberhand.