B-Juniorinnen-Regionalliga: Issel schlägt Siegelbach klar mit 4:0

B-Juniorinnen-Regionalliga: Issel schlägt Siegelbach klar mit 4:0

Es war ein Spiel mit zwei verschiedenen Halbzeiten. Im ersten Abschnitt knüpfte der TuS Issel an das 8:0 im Hinspiel gegen den SC Siegelbach an – zumindest was die Effizienz im Abschluss betraf.

Schon nach 12 Minuten konnte Toptorjägerin Karoline Kohr zum ersten Mal jubeln, als sie nach einer tollen Kombination über Sarah Alt, Anne Blesius und Annika Regneri traf. Wenig später dann der erste Dämpfer, als Sabrina Huber verletzt auscheiden musste.

Bis zur Pause erhöhten Anne Blesius und Sarah Wieck auf 3:0. Der große Schwung war nach dem Wechsel weg, Torhüterin Dana Gotthard blieb allerdings weiter beschäftigungslos. Kohr war es vorbehalten, kurz vor dem Abpfiff den Endstand zu markieren. Für die Teenager aus Issel war es bereits das dritte Rückrundenspiel, mit dem Platz vier auch gefestigt wurde. Schluss für dieses Jahr ist aber erst am kommenden Wochenende mit der Partie gegen Niederkirchen (Samstag, 14 Uhr, Schulzentrum Schweich).

TuS Issel: Dana Gotthard - Sarah Wieck (41. Michelle Roth), Theresa Rach, Annika Regneri, Anna Wurm (45. Laura Schmalz) - Marie Köwerich, Nina Frick, Sabrina Huber (12. Helen Heiser), Anne Blesius (63. Marie Köwerich) - Karoline Kohr, Sarah Alt; Trainer: Günter Karthäuser
Tore: 1:0 (12.) Karoline Kohr, 2:0 (20.) Anne Blesius, 3:0 (27.) Sarah Wieck, 4:0 (73.) Karoline Kohr
Schiedsrichter: Thomas Haus (Wilsecker) - Zuschauer: 50 wir

Mehr von Volksfreund